Geschichte

Drei Möwen im Wandel der Zeit

Das historische Heilbad Kühlungsborn liegt direkt an den offenen weißen Stränden der Ostsee und gehört zu den meist besuchten Bädern Mecklenburg – Vorpommerns.

 

Duenenschloss

 

Seine Küste zählt zu den landschaftlich reizvollsten Gebieten Deutschlands.
Die ausgedehnten schattigen Wälder der „Kühlung“, ein von der letzten Eiszeit geformtes Landschaftsschutzgebiet, und vor Allem der fünf Kilometer lange Sandstrand sind seit mehr als einem Jahrhundert ein Magnet für Urlauber und Kurgäste.

Hier gibt es optimale Badebedingungen, eine hervorragende Wasserqualität und ein reiches Angebot frischen Fisches.

 

Steg

 

Gepflegte Hotels und Restaurants, Geschäfts- und Logierhäuser, Badeanstalten, Lesehallen, Orchester – Pavillons und eine Vielzahl attraktiver Freizeit- und Sportangebote verwöhnen die Besucher aus aller Welt.

Die Ostseeallee mit ihrer beeindruckenden Bäderarchitektur aus dem letzten Jahrhundert und die 240 Meter lange Seebrücke sind ein beliebtes Ausflugsziel.

 

Stegmeer

 

Damals wie heute bieten die Berge, Schluchten und malerischen Tümpel der „Kühlung“ ideale Bedingungen für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren.

Die charmante Schmalspurbahn „Molli“ verbinet die Bäder der Umgebung und ist gleichzeitig ein interessanter Ausflug in die jüngste Vergangenheit.

Share

Diese Seite wurde erstellt durch [SPLASH-!T] 2009.

© 2005-18 Ferienwohnung Kühlungsborn